Weltanschauung - Sekten - Hilfe.

Eine Einrichtung der Selbständigen Evangelisch - Lutherischen Kirche (SELK)
  1. Über uns
  2. Information
  3. Lexikon
  4. Material & Downloads

Die Methodisten und die Heilsarmee


Die Methodisten (40 Mill.) trennten sich im 18.Jahrhundert von den Anglikanern. Ihre Lehre ähnelt den Auffassungen der Reformierten. Sie legen viel Wert auf eine einmalige "bewußte Entscheidung" für Jesus Christus. Nur wer sie vollzogen hat, gilt als Christ. Die Methodisten haben sich im 19. Jahrhundert sehr verdienstvoll für die Sklavenbefreiung und die Bekämpfung sozialer Nöte eingesetzt.

Die Heilsarmee entstand aus der Methodistenkirche heraus und betreibt eine aufopfernde Arbeit an sozialen Brennpunkten. Sie bildet heute eine eigene Freikirche. Im Gegensatz zu den Methodisten verzichtet sie auf die Feier von Taufe und Abendmahl.



Artikel unserer Kleinen Konfessionskunde:

  1. Die Christenheit - eine weit verzweigte Familie
  2. die römischen Katholiken
  3. die Orthodoxen
  4. die Lutheraner
  5. die Reformierten
  6. die Anglikaner
  7. die Methodisten und Heilsarmee
  8. die Baptisten und Pfingstler


« zurück zur Kleinen Konfessionskunde








SELK Beauftragter für
Weltanschauungsfragen

Pfarrer Andreas Volkmar, (Bielefeld).
Informationen über die...
  1. Mormonen
  2. Neuapostolische Kirche
  3. Zeugen Jehovas
Angaben zu Urheberrecht und Copyright © sind dem Impressum zu entnehmen.